Neuigkeiten

Save-the-date: Arbeitsaustausch zum Thema "Handel mit regionalen Produkten".

08.11.2017 | Gessin

Der Handel mit regionalen Produkten beschäftigt viele Menschen, Initiativen und Unternehmen - und doch gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten, die einen Austausch lohnenswert machen.

mehr

„Verschlungene Wege ins Moor“. Neue Bildungsimpulse für Nachhaltige Entwicklung.

25./26.10.2017 | Jugendherberge Born-Ibenhorst

Um sich unseren Mooren im Land anzunähern, muss man sie sehen und erleben lernen: Was zeichnet Moore aus? Was können wir von und in Mooren alles lernen? Was prägte gestern, was prägt heute Landschaften?...

mehr

ANE als Mitveranstalter eines Arbeitsaustauschs zu den Themen Suffizienz und Subsistenz.

06.10.2017 | Nieklitz

Sie sind über ganz MV verteilt, arbeiten an ähnlichen Themen: Menschen und Initiativen, die sich mit Ressourcenschonung durch sparsame oder gemeinsame Nutzung, Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Verwendung beschäftigen.

mehr

Save-the-date: Regionaltreffen "Tourismus jenseits der Hotspots in der Müritzregion".

04.10.2017 | Wangeliner Garten

Hier sind alle mit dem Thema befassten Akteure eingeladen, darüber nachzudenken, wie man den Fokus von Besuchern der Region stärker auf die touristische Angebotsvielfalt im ländlichen Raum lenken kann.

mehr

Die Akademie für Nachhaltige Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern (ANE) ist eine gemein-nützige Stiftung. GARTEN DER METROPOLEN ist ihr regionales Synonym für Nachhaltigkeit – ländliche Räume und ihre nachhaltige Entwicklung liegen uns dabei besonders am Herzen. Warum? Weil wir überzeugt sind von ihren Potenzialen, ihren Naturschätzen und ihren Menschen! Allesamt sollten die Wertschätzung erfahren, die sie verdienen, und für die vielfältigen Leistungen, die sie erbringen und zur Verfügung stellen, anerkannt werden. Dezentrale Energiewende, gute Lebensmittel aus der Region, Urlaub auf dem Lande und praktischer Klimaschutz – all dies werden ländliche Räume künftig leisten und auch: leisten können müssen. mehr…

Stifter

Remondis
Nehlsen
ALBA
Wemag
Eurawasser
Naturwind
IAG
DKB
Eon
Veranstaltungen
unserer Partner
27. März 2017
Wangeliner Workcamps im Sommer 2017
In Workcamps des FAL e.V. zu sieben Themen wird gemeinsam zukunftsfähiges Bauen und ökologisches Gärtnern erlebt. Programm und weitere Infos...mehr
fokusland – Forum kommunaler Unterstützungsstrukturen langfristig angepasster Daseinsvorsorge.
fokusland – Forum kommunaler Unterstützungsstrukturen langfristig angepasster Daseinsvorsorge.
NKI-Projekt:
Mehr Moorschutz durch MoorFutures. 
Klimaschutz trifft Biodiversität.
NKI-Projekt:
Mehr Moorschutz durch MoorFutures.
Klimaschutz trifft Biodiversität.
EU-Projekt ZENAPA – 
Zero Emission Nature 
Protection Areas
EU-Projekt ZENAPA –
Zero Emission Nature
Protection Areas
Suchen, Finden, Fördern.
Mehr Nachhaltigkeit und gut leben im Garten der Metropolen.
Suchen, Finden, Fördern.
Mehr Nachhaltigkeit und gut leben im Garten der Metropolen.

Link