Die ANE auf der Baltic Clean Technology.

28./29.09.2017 | Rostock
Erneuerbare Energien

Am 28./29.9.2017 fand in der Rotunde der Rostocker Messehalle die erste Baltic Clean Technology-Konferenz statt, auf der mehr als 130 Vertreter der Cleantech-Branchen aus Polen, Schweden, Litauen, Norwegen und Deutschland zusammen zu einem Fachaustausch zu den Themen Kreislaufwirtschaft, Ressourcenmanagement und Grüne Technologien zusammenkamen.

Die Akademie für Nachhaltige Entwicklung war auf der Veranstaltung mit einem Beitrag zum „Cleantech Talk“ vertreten, mit dem Prof. Dr. Peter Adolphi ein Projekt zum Thema Recycling von Erneuerbare-Energien-Anlagen vorstellte. Anliegen war es, Partner aus anderen Teilnehmern für einen internationalen Austausch über das Thema zu gewinnen, von dem entsprechende Prozesse in Mecklenburg-Vorpommern profitieren können. Die Projektidee stieß auf großes Interesse und wird auf der Basis der neu gefundenen Kontakte in den nächsten Monaten weiterentwickelt.

fokusland – Forum kommunaler Unterstützungsstrukturen langfristig angepasster Daseinsvorsorge.
fokusland – Forum kommunaler Unterstützungsstrukturen langfristig angepasster Daseinsvorsorge.
NKI-Projekt:
Mehr Moorschutz durch MoorFutures. 
Klimaschutz trifft Biodiversität.
NKI-Projekt:
Mehr Moorschutz durch MoorFutures.
Klimaschutz trifft Biodiversität.
EU-Projekt ZENAPA – 
Zero Emission Nature 
Protection Areas
EU-Projekt ZENAPA –
Zero Emission Nature
Protection Areas