Team

Prof. Dr. Peter Adolphi, Foto: RENN

Prof. Dr. Peter Adolphi
Geschäftsführung

Tel.: 03834/550-118
E-Mail: peter.adolphi@nopenachhaltigkeitsforum.de

mehr...

Persönliches
geb. 1956
Studium der Geologie in Greifswald, Promotion und Habilitation ebenda
2 Kinder

Nachhaltigkeit bedeutet für mich…

dass wir uns der langen Zeitachsen von Entwicklung bewusster werden, unsere Bewertungen von Chancen und Risiken stets darauf beziehen und abgeleitete Ziele daran messen müssen.

Mein Ziel ist es…
Nachhaltigkeit als kulturelle Herausforderung zu verankern, als Empathie- und wissensbasierten Gestaltungsauftrag mit dem Maßstab der Endlichkeit natürlicher Ressourcen.

In der Akademie bin ich deswegen zuständig…
für das Gesamtbild unseres Tuns und die Kommunikation mit Unterstützern und Noch-Zweiflern. Das bedeutet oft, vor allem Zuhörer zu sein.


Natali Zielonka, Foto: ANE MV

Natali Zielonka
Finanzen | Controlling | Büro

Tel.: 03834/550-118
E-Mail: ane@nopenachhaltigkeitsforum.de


Bertold Meyer, Foto: ANE MV

Bertold Meyer
Daseinsvorsorge | Landwerkstätten | EU-Life-Projekt ZENAPA

Tel. Projektbüro: 039931/18656
Mobil.: 0170/2369262
E-Mail: bertold.meyer@nopenachhaltigkeitsforum.de


Dr. Ernst Schützler, Foto: ANE MV

Dr. Ernst Schützler
E-Mobilität | Landwerkstätten

Tel.: 039931/18656
Mobil.: 0173/2336865
E-Mail: ernst.schuetzler@nopenachhaltigkeitsforum.de


mehr...


Persönliches

geb. 1947
Studium der Pflanzenproduktion in Rostock, Zusatzstudium für EDV und Operationsforschung in Halle/Saale und Promotion an der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften (1990)
4 Kinder

Nachhaltigkeit bedeutet für mich…
dass wir in der Lage sind, das begrenzte Vorkommen von fossilen Rohstoffen durch nachwachsende Rohstoffe, Wind und Solar zu ersetzen, und wir uns von Atomkraftwerken verabschieden können.
Faszinierend ist dabei die mögliche positive Auswirkung auf den Klimaschutz. Die Energiewende bedeutet für mich der Schritt in die Zukunft, besonders für unsere nachkommenden Generationen.

Mein Ziel ist es…
das Leben in ländlichen Regionen, und besonders im Dorf, als lebenswert und nachhaltig mitzugestalten. Dazu versuche ich, möglichst viele Menschen, alt und jung, mit einzubeziehen.

In der Akademie bin ich deswegen zuständig…
die Chancen zum Leben im ländlichen Raum zu erkennen und bei der Umsetzung von Ideen und Projekten mitzuwirken.


Laura Göpfert, Foto: privat

Laura Göpfert
Nachhaltige Entwicklung im Ländlichen Raum | Landwerkstätten 

 

Tel.: 03834/550-118
Mobil.: 0176/43400054
E-Mail: laura.goepfert@nopenachhaltigkeitsforum.de


Dr. Neda Nouri-Fritsche, Foto: privat

Dr. Neda Nouri-Fritsche
Klimawandelmanagerin EU-Life-Projekt ZENAPA

Tel. Projektbüro: 039931/18654
E-Mail: neda.nouri-fritsche@nopenachhaltigkeitsforum.de


Sabine Krüger, Foto: RENN

Sabine Krüger
RENN.nord MV - Projektbüro Rostock
Erich-Schlesinger-Straße 46, 18059 Rostock
Tel.: 0381/44042977
Mobil.: 0177/5214194
E-Mail: sabine.krueger@nopenachhaltigkeitsforum.de


Stiftung Akademie für Nachhaltige Entwicklung, Garten der Metropolen, 
Bioenergiedörfer Mecklenburg-Vorpommern, Chancen für den ländlichen Raum durch Wertschöpfung und Teilhabe
Ulrike Gisbier, Foto: ANE MV

in Kooperation mit:

Ulrike Gisbier
BNE und NUN-Zertifizierung | Streuobstnetzwerke

 

Über.Morgen gGmbH | Ulrike Gisbier & Team
Gemeinschaft für Beratung, Bildung, Zukunftsprozesse

18246 Baumgarten, Schependorf 11 | Tel.: 038462 33374 | Mobil: 0160 967 85534 | Mail: hallo(at)uebermorgen.info

 

 

17 Beispiele aus MV.
Neue Broschüre zum Download und Bestellen.
17 Beispiele aus MV.
Neue Broschüre zum Download und Bestellen.